Reparatur der Druckluftanzeige im Armaturenbrett

Der DAF T244 hat im Armaturenbrett 3 Druckluftanzeigen, von denen eine (die untere, Kreislauf 3) elektrisch angesteuert wird und zwei (1 + 2) direkt mit dem jeweiligen Kreislauf verbunden sind. Zu der kombinierten Anzeige von 1 + 2 führen daher zwei Druckluftschläuche, wo es gerne Mal undicht wird – so wie bei mir.

Aus dem Armaturenbrett hört man dann ein leises zischen entweichender Luft.

Ursache sind gealterte Gummiringe, die nicht mehr richtig abdichten. Provisorisch (in Notfällen) kann man die beiden Druckluftschläuche erst Mal aushaken und abziehen. Dazu drückt man die Messingmuffe z.B. mit einer Zange rein und zieht den Schlauch ab, um ihn mit einem Feuerzeug anzukokeln und dicht zu schmelzen. Mein erster Reparaturversuch der ausgebauten Anzeige ist dann auch erst Mal schief gegangen. Die Gummiringe aus einem mitgeführten Supermarkt Universalsortiment passten nicht – bzw nicht ganz, es zischte trotzdem an der Seite raus.

Oben rechts die Aussparung für die Druckluftanzeige vom Kreislauf 1 und 2. Die beiden Druckluftschläuche hatte ich provisorisch verschlossen.


Die richtigen Gummi Dichtungsringe hab ich mir dann mitten im Iran besorgt, in einem Laden nur für Gummiringe am Stadtrand von Kerman. Das war am Rande der Wüste, wo sich ganz unterschiedliche LKW Reparatur Werkstätten eingerichtet hatten. Die ganze Tüte hat umgerechnet nur einen Euro gekostet.

Die ausgebaute Druckluftanzeige, in einem weiteren Versuch hatte ich es erst Mal mit Kleber versucht. Das hat aber ebenfalls nicht dicht gehalten.
Die ausgebaute Druckluftanzeige.

Der alte Gummiring aus dem Schnellverschluss.

Rechts im Bild die beiden alten Ringe. Links die neuen.

Die Abmessungen sind bei den Originalringen:

Durchmesser: 9 mm
Dicke: 2,5 mm
Innendurchmesser: 5 mm

Bei den Iranischen:

Größe: 9,5 mm
Dicke: 2,5 mm
Innendurchmesser: 4,5 mm

Der Gummiring sitzt in der Muffe. Dann führt man den Stempel ein, schließt den Druckluftschlauch an, fertig. Den Druckluftschlauch würde ich eventuell noch um 2 cm kürzen. Meist ist er etwas in Mitleidenschaft gezogen.

Diese Ringe gibts natürlich auch hier bei uns. Wer dringend zwei braucht, kann sich aber bei mir melden, ich schick dann einfach so zwei im Briefumschlag, solange genug in der Tüte sind. Ich versende nach ganz Deutschland – als einzige Ausnahme versende ich jedoch nicht an die Postleitzahl 82380 (Peißenberg).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.