Kochen mit Strom – Upgrade mit einem Induktionskochfeld

Kochen mit Strom – geht das überhaupt ? Na klar: ich hab meine inzwischen arg strapazierte indoor Camping Ausrüstung – eine Küchenbox von Berger – eines Tages um eine Standalone Induktions Kochplatte von Samsung erweitert. Eine Möglichkeit, an die der Hersteller von diesem Camping Faltschrank ursprünglich sicherlich nicht gedacht hat. Je nach dem, wie weit man die Herdplatte aufdreht, zieht sie zwischen 300 und 1200 Watt. Beim Einschalten zieht die Herdplatte dagegen überhaupt keinen Strom. Die Voraussetzung ist natürlich ein 230 Volt Aufbau in der Kabine. Dieser muss genug Strom …