Wartung: Reinigung vom Diesel Vorfilter

Der Vorfilter sitzt noch vor dem eigentlichen Diesel Filter und soll den gröbsten Dreck wie Wasser, Sand und Rost vom Motor fern halten. Der Vorfilter ist aus durchsichtigem Plexiglas und direkt hinter dem Motorblock eingebaut. Für hoffentlich nicht vorhandenes Wasser hat er unten eine kleine Ablaßschraube und oben eine Schraube zum Entlüften. Nach längerer Betriebs- oder Standzeit sollte der Vorfilter überprüft & gereinigt werden. Der Ausbau ist einfach. Unter den Diesel Vorfilter sollte man jedoch ein Handtuch legen, da es nicht ohne kleckern geht. Dann schraubt man die kleine Lüftungsschraube …