Einbau von weiteren Sitzen in der Fahrerkabine

Ab Werk hat der T244 einen verstellbaren Fahrersitz, einen fixen Beifahrersitz und in der Mitte auf dem Motortunnel einen Notsitz.

Die 1,5er Kabine bietet hinter den Sitzen genug Stauraum für Gepäck, einen Hund oder eine Liege. Es wird eng und man muss klettern, aber mit etwas Basteln sind zwei zusätzliche Sitze machbar. Ich hab das Mal etwas gesammelt:

Als Beifahrersitz wurde ein Fahrersitz verbaut. Dieser ist leicht nach links versetzt, so daß der Notsitz in der Mitte nicht mehr paßt. Dafür ist er aber nach vorne verschiebbar und schafft Platz für einen weiteren Sitz mit vergleichsweise viel Beinfreiheit. Eine optimale Lösung für drei Erwachsene, wenn der Beifahrer etwas nach vorne rutscht. Es kann mit dem Blick in den Seitenspiegel dann aber knapp werden. (Bildrechte: Maik Schüler)
Zwei Sitze aus einem Smart. (Bildrechte: Malte Knaust)
Optimale Lösung mit Smart Sitzen, zwei Erwachsene, zwei Kinder plus Gepäck passen gut ins Führerhaus. (Bildrechte: Malte Knaust)
Bis zu vier Sitze mit ausgebauter Mittelkonsole bei diesem DAF T244. (Bildrechte: Petra Ludewig)
Eine sehr farbenfrohe Lösung, aber wegen der fehlenden Sitze wirds keine offizielle Eintragung geben. Ich find diese Lösung trotzdem interessant, weil so eine prima Liege entstanden ist. Ideal, wenn man längere Strecken auf der Autobahn mit müde werdenden Kindern unterwegs ist oder Nachts durchfahren möchte. (Bildrechte: Eddy Freiburg)

Viele haben sich Gedanken um die Befestigung der Sitze gemacht. Die normalen Fahrer / Beifahrersitze sind ab Werk tatsächlich nur an einer verschweißten Mutter festgeschraubt. Allerdings mit zugfesten 8.8er Schrauben.

Am besten bespricht man so einen Umbau mit einem TüV Prüfer. So weit ich weiß, war die Eintragung von 2 zusätzlichen Sitzen bei dem einen oder anderen kein Problem, wenn sowohl Sitze als auch Gurte vernünftig befestigt waren und zugelassene PKW Sitze verwendet wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.