Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Heizung und Licht mit Fernbdienung.

Hallo,

Ich hab in meinen Reisefahrzeug eine 2kw Heizung mit einer Fernbedienung, diese möchte ich gern durch eine 2 Kanalbdienung ersetzten, damit ich auch das Licht Mit einer Ferbedienung einschalten kann.

Meine Frage an die Elektroniker, kann ich den Startknopf im Inneren dazu abgreifen?

Gruß Hans;

Du kannst auf den Taster der Fernbedienung oder auf dem Taster am Bedienteil der Heizung tatsächlich etwas drauf löten. Such Mal etwas im Forum herum, es gibt da verschiedene Lösungen. Dort werden zwei Kabel angeschlossen und eine Platine löst dann den Kontakt aus.

Wird am ehesten gemacht, um die Heizung per Mobilfunk zu steuern. Ich kenn deine Heizung nicht genau, du müsstest Mal Fotos hochladen, aber prinzipiell scheint es schwer zu sein, den Funkteil zu ersetzen. Universelle Funk Fernbedienungen, die mehrere Geräte steuern und so auch ne Chinaheizung gibts soweit ich weiss nicht.

(Ich lass mich aber gern belehren, falls ich nicht auf dem letzten Stand bin)

 

Mit der Fernbedienung schalte ich nur ein Relais, dieses schaltet dann das Licht und mit der anderen Taste ein anderes Relais das in das Bedienfeld eingreift.

So meine Vorstellung, damit komme ich mit einer Fernsteuerung aus.

Meine Heizung die ich seit beinahe 2 Jahre benutze ist diese.

Die Fernbedienung etwa so.

 

Hochgeladene Dateien:
  • Heizung.PNG
  • Fernsteuerung.PNG

Das sollte auf jeden Fall möglich sein und wenn ich mich recht entsinne, ist das hier im Forum auch schon vorgestellt worden. Musst Du mal etwas suchen.

Wichtig sind zwei Punkte:

  1. Der Taster muss von der zusätzlichen Steuerung elektrisch getrennt sein. Mit einem Relais ist das sicher gestellt.
  2. Es wär gut, wenn man die Zeit zum drücken einstellen kann. Zum ausschalten muss ich bei meiner Heizung ca 3 Sekunden lang drücken. Wenn die zusätzliche Schaltung nur 0,5 Sekunden auslösen kann (was im Normalfall für alles ausreicht)  könnte die Heizung das ignorieren beziehungsweise nur kurz das Display einschalten, mehr nicht.

Danke, habs schon gelesen. Das ist wirklich eine Option, die Frage ist nur, das alles in SMD Verfahren gelötet wurde, lost sich der Schalter oder nicht, wenn ich da ein Kabel anlöte?

Auf jeden Fall bin ich schon einen Schritt weiter, vielen Dank für die Auskünfte.

Und immer eine Handbreit Diesel im Tank.

Gruß Hans;

habe auf ähnliche weise meine Webasto modifiziert (wasserhzg. im berlingo), für diese arbeit habe ich mir einen kleinen 12W Ersa lötkolben gekauft.

ging mit gutem licht und ruhiger hand gut zu machen.

in meinem Rapid hab ich die fernbedienung der heizung bedrahtet, habe mir so eingriffe ins bedienpanel gespart. funktioniert auch zuverlässig.

 

gruß, stefan

werde mir noch ein Bedienteil bestellen, aus Vorsicht u. Ersatzteil.

Danke für die Information,

Gruß Hans;